Ein wettkampfreiches Wochenende liegt hinter uns

Am Samstag, den 16.07.2022, fand in Eberbach der erste Wettkampf der diesjährigen Ligarunde statt.
Es wurde am Schwebebalken, Stufenbarren, Sprung und Boden geturnt. Gestartet sind wir dieses Mal mit acht unserer Mädels und mit einer Gastturnerin aus Eichtersheim, welche uns auch schon in der letzten Ligarunde unterstützt hat. Somit konnten wir als gut eingespielte Mannschaft einen entspannten Wettkampf turnen. 


Am Sprung waren wir sehr stark und konnten uns über hohe Wertungen freuen. Am Stufenbarren und Boden konnten wir mit unseren Leistungen ebenfalls sehr zufrieden sein. Der Schwebebalken war dieses Mal leider nicht unser stärkstes Gerät wodurch wir nicht die Punktzahlen erreichen konnten, die wir uns erhofft hatten. Trotzdem waren wir insgesamt sehr zufrieden und konnten einen verletzungsfreien Wettkampf hinter uns bringen. Letztendlich hat es für einen 4. Platz gereicht.


Wir freuen uns im Spätjahr erneut repräsentieren zu können. Herzlichen Dank auch an alle beteiligten im Hintergrund bezüglich dem Kampfgericht, der Betreuung und der Organisation.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.