Tairnbacher Kerwe

Tairnbacher Kerwe – ein Höhepunkt des Jahres

Drei Tage lang war wieder einiges geboten auf der Tairnbacher Kerwe. Im Zelt der SG ging es wie gewohnt hoch her. Das gelungene Speisenangebot trug seinen Teil dazu bei. An allen Tagen wurden die zahlreichen Gäste kulinarisch verwöhnt. Und wem zu später Stunde das Sitzen im Zelt zu viel wurde, fand in der Bar ein kreatives Cocktailangebot zum Weiterfeiern.

Am Montag klang die Kerwe mit Alleinunterhalter Freddy aus Baiertal stimmungsvoll aus.

Die SG dankt den zahlreichen Helfern bei Auf- und Abbau, den Helfern in der Küche, im Ausschank, in der Bar, den Bedienungen, allen Kuchenspenderinnen und –spendern und allen anderen, die durch ihre tatkräftige Mithilfe hinter den Kulissen den Kerwebetrieb möglich gemacht haben. Ohne sie wäre ein solches Fest nicht möglich. Die Gärtnerei Bender hat wieder durch den Blumenschmuck Farbe ins Zelt gebracht. Die Firma Schaa hat den nötigen Druck gemacht. Und schließlich wurde das alles wieder durch die Verantwortlichen perfekt organisiert: Danke Martina, Johannes, Anja, Henry, Carmen und Thomas.

 

IMG_1867IMG_1864

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.