SG Tairnbach – SG Baiertal/Schatthausen 3:0

Überzeugende Leistung im Kerwespiel!

Unsere Elf  ging die Partie motiviert an und zeigte den Gästen, dass sie die Punkte absolut zuhause behalten wollte. Bereits nach 10 Minuten lag man durch Tore von Josef und Mario mit 2:0 in Führung. Danach ließen die Jungs die Begegnung etwas lockerer angehen und verwalteten den Vorsprung mehr oder weniger. Die neuformierte Spielgemeinschaft hatte man trotzdem jederzeit im Griff und bis zur Pause wurden noch einige ganz dicke Dinger versiebt. Auch im 2. Abschnitt änderte sich der Spielverlauf nicht. Das einzige Manko im Spiel unserer Mannschaft war die mangelnde Chancenverwertung. Lediglich Josef konnte nochmals den Gästekeeper überwinden und mit seinem 2. Treffer den Endstand herstellen.
Danach war Kerwe angesagt und die Jungs ließen ihrer Freude freien Lauf………..

Hoffen wir, dass alle, die drei Tage unbeschadet überstanden haben, denn am Dienstag folgte bereits der vorgezogene Rückrundenauftakt gegen den VFB Wiesloch. Zuhause haben wir vor wenigen Wochen 5:2 gewonnen. Der VFB konnte aber am Sonntag sein 1. Spiel gewinnen und ist zuhause auf seinem Kunstrasen ungleich stärker einzuschätzen. Zudem spielt deren 1. Mannschaft nicht. In der letzten Saison mussten wir dort übrigens die Punkte lassen…..

Am kommenden Sonntag spielen wir zuhause gegen die TSG Rohrbach/HD. Erstmals seit Jahren stellt einer der größten Sportvereine im Kreis Heidelberg wieder eine Seniorenmannschaft im Fußball. Dieses neuformierte Team braucht natürlich noch etwas Zeit und hat es aktuell noch schwer. Daher sollten die Punkte unbedingt in Tairnbach bleiben.
Der Anstoß dieser Begegnung erfolgt um 15 Uhr auf dem Tairnbacher Sportplatz.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.