Trainingswoche Geräteturnen

Nach einer langen, durch Corona aufgezwungenen Trainingspause, öffneten sich die Türen der Tairnbacher Sporthalle erstmals wieder für die Turnerinnen der Fördergruppe unter der Leitung von Paul Michalek. In einer Trainingswoche Anfang September war es den Turnerinnen möglich sich nach längerer Zeit wieder an die Turngeräte des Sprungs, den Stufenbarren/ das Reck, den Boden und den Schwebebalken heranzutasten. Unter strengen Hygieneregelungen wurde täglich in zwei kleinen Gruppen trainiert. 

Die Jüngsten belegten die Halle von 9 Uhr bis 11 Uhr und die Älteren von 17.30 Uhr bis 20 Uhr. Besonderer Dank gilt der SG Tairnbach, die uns die Hallenbelegung für eine ganze Woche ermöglichte.

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.