SG Tairnbach – TSV Pfaffengrund II 2:4

Die Luft ist raus.

Im Spiel um Tabellenplatz vier bot unsere Mannschaft in der 1. Halbzeit noch eine durchaus passable Vorstellung und lag durch ein Tor von Patrick verdient mit 1:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt war die Begegnung zunächst ausgeglichen, bis 15 Minuten vor Schluss der Ausgleich fiel. Danach ergab sich unsere Elf ihrem Schicksal und kassierte innerhalb kurzer Zeit noch drei weitere Treffer. Lediglich Sören konnte kurz vor Schluss noch auf 2:4 verkürzen.

Am kommenden Donnerstag, Christi Himmelfahrt, spielt unser Team bei der TSG Rohrbach. Um hier zu bestehen, bedarf es einer Leistungssteigerung. Der Anpfiff ist um 15 Uhr.

Am kommenden Sonntag hat unsere Mannschaft spielfrei

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.