SG Tairnbach – SAFAKSPOR Walldorf 4:0

Klarer Sieg im KERWESPIEL. 

Der B-Klassenabsteiger spielte in der 1. Hälfte noch gut mit, war aber nach dem Seitenwechsel chancenlos. Unsere Jungs waren trotz einer anstrengenden Nacht beim Kerwespiel am Sonntag sehr fokussiert und gingen konzentriert in die Begegnung. Mitte der 1. Halbzeit traf der engagierte Gio nach einer Ecke per Kopf zur Führung und konnte noch vor der Pause einen toll vorgetragenen Konter verwerten, den  aber der Schiri wegen angeblichem Abseits, die Anerkennung verweigerte. Kurz nach der Halbzeit verwertete Steffen Siegele einen Foulelfmeter an Gio sicher zum 2:0. Damit war die Begegnung eigentlich entschieden, da die Gäste nichts mehr zuzusetzen hatten. Im weiteren Verlauf ergaben sich noch viele Torgelegenheiten für unsere SG. Erneut Gio per Kopf und Patrick Stark aus spitzem Winkel schraubten das Ergebnis auf 4:0, das leicht hätte noch höher ausfallen können.
Danach hatten sich unsere Jungs noch einen schönen Abend auf der Kerwe im SG – Zelt verdient.

Bereits am Mittwoch müssen wir erneut in Heidelberg beim HSC II, am Harbigweg 3, antreten. Der HSC steht im Mittelfeld der Tabelle und war bereits in der vergangenen Runde ein unangenehmer Gegner. Wollen wir aber weiterhin an der Spitze bleiben benötigen wir natürlich die 3 Punkte.  Spielbeginn ist um 19 Uhr!

Am kommenden Wochenende ist unsere Mannschaft spielfrei.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.