SG Tairnbach – TB Rohrbach II 15:1

Erneuter Kantersieg

Das Sonntagsspiel gegen die 2. vom TB musste unser Team ersatzgeschwächt antreten. Zunächst war unsere Elf auf dem kleinen Platz meist feldüberlegen, aber tat sich erst noch etwas schwer. Trotzdem konnte man mit einem 3:1 in die Pause gehen. Im 2. Abschnitt konnten die Gäste einen verletzten Spieler nicht mehr ersetzen und unsere Mannschaft spielte sich in einen regelrechten Rausch, wobei Axel einen unglaublich starken Tag erwischte und alleine sechs reffer markieren konnte. Die bedauernswerten Gäste gaben zwar nie auf und blieben jederzeit fair und sehnten am Ende den Schlusspfiff herbei. Allerdings sollte man dieses Spiel nicht zu hoch hängen, da Rohrbach letztlich schon einen etwas desolaten Eindrucke hinterliess.

Vorschau

Am kommenden Sonntag steigt nun das Lokalderby gegen die SG Rettigheim/Mühlhausen in Tairnbach. Das Vorspiel in Rettigheim endete nach großem Kampf 1:1 Remis. Das letzte Spiel in diesem Jahr ist somit bereits das 1. Rückrundenspiel. Unsere Mannschaft sollte unbedingt die 3 Punkte zuhause behalten, um den Anschluss an die Tabellenspitze zu wahren. Auch wenn wir selber nicht in Bestbesetzung antreten können freuen wir uns auf dieses Lokalderby.

Zum Abschluss den Fußballjahres lädt unser Verein die Spieler und unsere treuen Zuschauer nach dem Spiel zu einem kleinen Umtrunk und Gegrilltem ein. Wir hoffen, wenn es die Witterung zulässt, auf dem “oberen Platz” spielen zu können. Die Jungs freuen sich zum Abschluss nochmals auf zahlreiche Unterstützung.

Der Anpfiff erfolgt um 14:30 Uhr

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.