SG Tairnbach – SG Rettigheim/Mühlhausen III ‘Ausgefallen’

Unser letztes Spiel im Jahr 2019 fiel nicht den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer, sondern leider dem Nichtantreten der Gäste, was uns erst 2 Stunden vor Spielbeginn mitgeteilt wurde.

So kam es leider nicht zum erhofften Lokalderby, da Rettigheim offensichtlich keine konkurrenzfähige Mannschaft auf die Beine stellen konnte, obwohl 8 Reservespieler in der Kreisliga auf der Bank saßen. Dies ist sehr schade, da wir die 3 Punkte sicher nicht am “Grünen Tisch” erringen wollten, sondern im sportlichen Wettstreit. Schade auch deshalb, weil wir zum Einen mit unseren Fans und Unterstützern einen schönen Jahresabschluss feiern wollten und zum Anderen der Bauhof und wir alles versucht haben, den oberen Platz zu präparieren bzw. bespielbar zu machen. Eine gewünschte Spielverlegung kam für uns nicht in Frage, da wir uns dann möglicherweise ins eigene Bein geschossen hätten…

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.