SpG Schatthausen 1/Baiertal 2 – SG Tairnbach  2:3

Derbysieg!

Für die unglückliche Hinspielniederlage konnte sich unsere SG am vergangenen Samstag revanchieren und einen verdienten Sieg auf dem kleinen Baiertaler Kunstrasen einfahren.

Nach einer verhaltenen Anfangsphase übernahmen unsere Jungs immer mehr die Spielkontrolle und steigerte sich im Verlauf der 1. Hälfte stetig, so dass ein herrlich herausgespielter Treffer von Maxi kurz vor dem Seitenwechsel die verdiente Führung bedeutete. Nach dem Seitenwechsel ließ sich unsere Mannschaft von den kämpferisch überzeugenden Gastgebern mehr und mehr in die Defensive drängen.

So musste man Mitte der 2. Halbzeit auch den Ausgleich nach einem Getümmel im Strafraum hinnehmen. Danach zeigten unsere Spieler aber Moral und übernahmen wieder das Kommando und  Carsten konnte mit einem Schuss in den Winkel die erneute Führung erzielen. Danach trug unsere SG noch einige herrliche Angriffe vor, von denen eine, der eingewechselte Albu 10 Minuten vorm Ende auf 3:1 erneut eine Flanke von rechts klasse verwerten konnte. Damit war die Begegnung entschieden, obwohl
Schatthausen/Baiertal nie aufgab und in der Nachspielzeit sogar nochmals verkürzen konnte.


Vorschau

Am kommenden Sonntag kommt es nun in Tairnbach zum direkten Duell um Platz 3 gegen Meckesheim/Mönchzell. Das Hinspiel endete nach einem Superspiel und einem Wechselbad der Gefühle nach einer 4:0 Führung letztlich noch 4:4 unentschieden. Sollten wir diese Begegnung für uns entscheiden wird unseren Jungs der 3. Platz vermutlich nicht mehr zu nehmen sein…..

Wir freuen uns bei hoffentlich schönem Wetter auf zahlreiche Unterstützung !!!
Spielbeginn ist um 15.00 Uhr auf dem Tairnbacher Sportplatz.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner