SG Tairnbach – FG Rohrbach/HD 3:1

Geglückte Revanche gegen Aufstiegsaspiranten

Mit der wohl besten Saisonleistung haben sich unsere Jungs für ihren seit Wochen betriebenen hohen Aufwand endlich mal belohnt. Gegen den starken Heidelberger Stadtteil war unsere von Trainer Ralf Mayer bestens eingestellte Elf von Beginn an sehr präsent und drückte vehement auf den Führungstreffer. Dieser wollte aber trotz bester Chancen durch Giovanni und Carsten leider nicht gelingen. Stattdessen gelang den Gästen nach einem verunglückten Rückpass gar der Führungstreffer. Davon ließen sich unsere Spieler diesmal nicht beeindrucken und machten weiter ihr Spiel. Trotz deutlicher Überlegenheit und Chancenplus gelang aber bis zum Pausenpfiff nicht mehr der Ausgleich. Im 2. Abschnitt waren die Gäste zunächst überlegen und zeigten warum sie in der Tabelle ganz vorne dabei sind. Aber unsere Defensive um Josef hielt stand und startete immer wieder gefährliche Konter. Mit einem klasse Angriff über die rechte Seite konnte Mitja den Gästetorhüter überwinden und Carsten brauchte aus kürzester Entfernung nur noch einschieben. Danach wog die Begegnung hin und her und die Emotionen schlugen hoch. Unser Team witterte seine Chance und so war es Carsten der mit einem Flachschuss den Gästekeeper auf dem nassen Rasen schlecht aussehen ließ. Ein weiterer Konter führte durch Mario Leyer nach einem Alleingang gar zum dritten Treffer, der auch das Endergebnis bedeutete. Am Ende war der Sieg für unsere Mannschaft durchaus verdient, da sie endlich spürte, dass wenn die Einstellung stimmt, wir auch gegen die vier etablierten Spitzenmannschaften mithalten
können. Alle Spieler (auch die Eingewechselten) rannten und kämpften und erfüllten ihre Aufgaben zu aller Zufriedenheit.

Am kommenden Sonntag spielen wir bei Union Heidelberg auf dem Platz des HSC am Harbigweg 3. Zuhause konnten wir den Gegner knapp mit 1:0 bezwingen. Mit den gezeigten Leistungen vom Sonntag sollte dort ebenfalls was möglich sein. Spielbeginn ist um 15 Uhr!

Am nächsten Mittwoch, den 17. Mai steigt das Lokalderby gegen die SG Dielheim. Auch diese Begegnung wollen wir für uns entscheiden um noch den möglichen 5. Tabellenplatz zu erreichen. Aber bekanntlich haben Derbys ihre eigenen Gesetze. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr auf dem Tairnbacher Sportplatz. Wir bitten um Unterstützung!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.